Unsere Imkerei befindet sich in Unterschwillach im Herzen des schönen Schwillachtals in Oberbayern.

Wir erzeugen qualitativ hochwertigen, regionalen Honig. Die Imkerei betreiben wir als Hobby. Mit den Bienen zu arbeiten gibt einem eine wunderbare Verbindung mit der Natur. Alles hängt vom Jahresverlauf und dem Wetter ab.

Bienenstand zur Obstblüte

Die Bienen aus unseren Völkern arbeiten unermüdlich. Sie sammeln in den Kreisen Ebersberg und Erding Nektar aus Blüten und Honigtau von Blättern um daraus leckeren Honig zu machen.

Die Völker wohnen in Bienenbeuten aus Holz. Jedes besteht aus einer einzigen Königin, einigen Drohnen und bis zu 50.000 Arbeiterinnen. Über den Jahresverlauf verändert sich hierbei die Volksstärke. Nach dem Sommer sterben die nicht mehr benötigten Drohnen und der Bestand geht auf ca. 10.000 Arbeiterinnen zurück. In der kalten Jahreszeit sitzen die Bienen dicht zusammengedrängt in einer Traube um sich zu wärmen und Winterruhe zu halten. Bis der Frühling wärmere Temperaturen bringt verlassen sie die Beute nicht.

Kontakt

Trotz der idyllischen Lage sind wir mit dem Auto von München in 30 Minuten erreichbar. Die Gegend ist außerdem für Fahrradtouren sehr beliebt. Da bietet sich ein Abstecher zum Honigkauf an.

Imkerei Bartz

Am Tainger Feld 6

85570 Ottenhofen – Unterschwillach

Sie erreichen uns auch telefonisch unter 0171-9640331 oder per Email unter info@imkerei-bartz.de.